Ganz Wetzlar im Blick!


Aktuelle Meldungen


Neujahrsempfang der IG Dutenhofen

„Zuversicht“ – dieses Wort beschreibt die Kernbotschaft des Neujahrsempfangs der Interessengemeinschaft Dutenhofen. „Quo vadis Wirtschaft Deutschland“ – mit dieser Frage setzet sich Michael Müller, neu berufenes Mitglied im Vorstand der Volksbank Mittelhessen, in seinem Gastvortrag im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs der Interessengemeinschaft Dutenhofen, IGD, auseinander.

mehr lesen

Down-Sportlerfestival in Wetzlar

Die Sportstadt Wetzlar wird um ein bedeutendes Sportereignis reicher: Das 21. Deutsche Down-Sportlerfestival findet 2023 erstmals in Wetzlar statt. Am Samstag, 9. September, werden über eintausend Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom zusammenkommen, um gemeinsam Sport zu treiben. Das Deutsche Down-Sportlerfestival ist eine der bedeutendsten inklusiven Veranstaltungen Deutschlands und der größte Event für Menschen mit Trisomie 21 weltweit.

mehr lesen

B49-Hochstraße kann länger genutzt werden

Der Belastungstest und die Dauermessung an der Hochstraße der Bundesstraße 49 in Wetzlar sind ausgewertet. Hessen Mobil hat in den vergangenen Monaten die bei diesen Messungen erfassten Daten untersucht mit dem Ergebnis: Eine begrenzte Weiternutzung der Hochstraße über das Jahr 2027 hinaus ist unter bestimmten Umständen vertretbar.

mehr lesen

Anlaufstelle der Ukraine-Hilfe eingerichtet

In der Stadtbibliothek Wetzlar ist am Donnerstag, 12. Januar 2023, eine „Anlaufstelle Ukrainehilfe“ eingerichtet worden.

 

Sie ist jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr (Bahnhofstraße 6, 35576 Wetzlar) geöffnet und soll zur Unterstützung und Beratung der Geflüchteten aus der Ukraine dienen.

mehr lesen

Ballsportnacht in Wetzlar

Unter dem Motto Integration – „Am Ball bleiben!“ findet am Samstag, dem 04. Februar 2023 von 19:00 Uhr bis Mitternacht die Ballsportnacht in der Sporthalle der Theodor-Heuss-Schule (Frankfurter Str. 72, 35578 Wetzlar) statt.

 

Die Ballsportnacht wird von den Sport-Coaches der Stadt Wetzlar organsiert und betreut.  Ab einem Mindestalter von 15 Jahren können sich alle Interessierten in den Sportarten Basketball, Hallenfußball und Völkerball miteinander messen.

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Mitzubringen sind lediglich Spaß und Freude an Bewegung sowie ein paar Hallensportschuhe.

 

 

 

Anmeldungen sind bis zum 31.01.2023 möglich unter: www.wetzlar.de/ballsportnacht

mehr lesen

Lions-Stiftung beschenkt bedürftige Senioren

Als vorweihnachtliche Botschafter für alte Menschen mit geringem Einkommen waren Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD) und Klaus-Jörg Mulfinger, Vorstandsmitglied der Stiftung „Alte Menschen in Not“, wieder unterwegs.

 

Stellvertretend für 40 weitere Beschenkte überbrachten sie dem 89-jährigen Dimitri S. Kaschik in Wetzlar ein Geldgeschenk in Höhe von 250 Euro.

mehr lesen