Ganz Wetzlar im Blick!


Aktuelle Meldungen


Abrudern der Wetzlarer Rudergesellschaft

Zum 141. Mal fand das Abrudern der Wetzlarer Rudergesellschaft statt. Ein Abschluss einer Saison, der Pandemie bedingt der offizielle Start mit dem Anrudern im Frühjahr gefehlt und in der der Sportbetrieb nur eingeschränkt stattgefunden hat. Darüber berichten Carsten Conrad und Jan Spitzer.
Doch der Traditionsverein geht mit großer Zuversicht in die Zukunft.
mehr lesen

THW-Helfer legten Prüfung ab

Zu den rund 64.600 ausgebildeten Helferinnen und Helfern des THW sind jetzt 20 aus dem Bereich der Regionalstelle Gießen und damit auch des Ortsverbandes Wetzlar hinzugekommen.
Sie legten jetzt am Standort Wetzlar ihre Prüfung zum Abschluss der Grundausbildung ab.
Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank für das Engagement in dem Technischen Hilfswerk das auch vor Ort wesentlicher Teil der ehrenamtlich getragenen Sicherheitsarchitektur ist.

Expo Real: Mittelhessen zeigt Flagge

21 Standpartner und 5 Sponsoren haben in den vergangenen Tagen auf der Expo Real in München die Region Mittelhessen, ein starkes Stück unseres Bundeslandes, vertreten. Gemeinsam mit Jens Ihle, dem Geschäftsführer des Regionalmanagements, konnte Oberbürgermeister Wagner in seiner Funktion als Vorsitzender des Aufsichtsrates den Mittelhessenstand eröffnen.

mehr lesen

Ehrenbriefe für Luh und Henrich

Waltrud Luh aus Steindorf und Stefan Henrich aus Dutenhofen sind im Palais Papius mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD) würdigte das herausragende soziale Engagement der beiden. Sie lebten und fühlten Verantwortung für ihre Mitmenschen, seien Brückenbauer und Gestalter der Stadtgesellschaft.

mehr lesen

Zugtaufe in Wetzlar wird nachgeholt

Foto: Stadt Wetzlar.
Foto: Stadt Wetzlar.

Taufwasser und Taufgäste standen bereit, doch die geplante Taufe eines Intercity-Zuges auf den Namen „Lahntal“ im Wetzlarer Bahnhof musste dennoch ausfallen. Wegen eines Bombenfundes in Göttingen und der damit verbundenen Sperrung der Bahnstrecke konnte der IC nicht rechtzeitig in Wetzlar eintreffen. Der Konzernbevollmächtigte der Bahn für Hessen, Klaus Vornhusen, bedauerte den Ausfall der Namensgebung, kündigte jedoch an, dass die Zugtaufe nachgeholt werde.

mehr lesen

Wetzlarer Musikschule: Thomas Sander verabschiedet

17 Jahre hat Thomas Sander an der Spitze der Wetzlarer Musikschule gestanden. Zum Ablauf des Monats September ist  er nun ausgeschieden, weil er sich in seinem musikalischen Schaffen neuen Zielen zuwenden will. Im Rahmen eines Festaktes konnte Oberbürgermeister Wagner, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Trägervereins, Thomas Sander verabschieden.

mehr lesen