Einer von uns!


Aktuelle Meldungen


Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal in der Wetzlarer Avignon-Anlage haben Vertreter vom Landkreis, der Stadt Wetzlar, VdK und Bundeswehr am Volkstrauertag der Opfer beider Weltkriege gedacht.

 

Auf die traditionelle Gedenkveranstaltung in der Alten Aula mit Publikum wurde in diesem Jahr coronabedingt verzichtet.

mehr lesen

Gedenken an Opfer der Pogrome

Mit einer Kranzniederlegung am Standort der ehemaligen Synagoge Wetzlar in der Pfannenstielsgasse haben Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD), Stadtverordnetenvorsteher Udo Volck (SPD), Dow Aviv (Vorsitzender der jüdischen Gemeinde Gießen) und Pfarrer Wolfgang Grieb (Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit) der Opfer der Pogromnacht vor 82 Jahren gedacht.

mehr lesen

Oskar Barnack Award in Wetzlar verliehen

Wurde der renommierte Leica Oskar Barnack Award in den vergangenen Jahren in der Bundeshauptstadt Berlin vergeben, so konnte er im Jubiläumsjahr 40 Jahre LOBA in der "Hauptstadt der Optik" Wetzlar verliehen werden. Damit schließt sich in gewisser Weise der Kreis, hat doch Barnack in Wetzlar mit der Entwicklung der ersten Kleinbildkamera die Fotografie revolutioniert. 

mehr lesen

Ehrenamtspreis 2020 verliehen

Fotos: Werner Volkmar.
Fotos: Werner Volkmar.

Den Ehrenamtspreis der Stadt Wetzlar wurde jetzt im Sitzungssaal des Neuen Rathauses zum 20. Mal überreicht. Drei Projekte und fünf Personen wurden ausgezeichnet, außerdem wurde der Sonderpreis der Sparkasse Wetzlar verliehen.

mehr lesen